img_inhouse_snippet_025_Erlebnis_Paedagogik

‹ Zur Übersicht | Druckversion ›

Erlebnis Pädagogik

Erlebnispädagogik light

Hört man heute Erlebnispädagogik, denkt man oft (mit Schrecken?!) an waghalsige Grenzerlebnisse in ungezähmter Natur, an Auslandscamps und fragwürdige Survival Camps für verhaltensauffällige Jugendliche.

Entdecken Sie an diesem Tag, wie Sie auch ohne besondere Kenntnisse, Fähigkeiten oder Materialien erlebnisorientierte Impulse in Ihrer alltäglichen Arbeit setzen können. Diese kleinen Impulse können Gruppenprozesse anstoßen oder auch helfen, festgefahrene Situationen/ Konflikte zu lösen bzw. die eigene Position in einer Gruppe verdeutlichen.

Inhalte
  • Kurze Einführung in Möglichkeiten aber auch Grenzen der erlebnisorientierten Arbeit
  • Spielerische Selbstentdeckung verschiedener einfacher Spielformen, die ohne Vorkenntnisse umsetzbar sind
  • Selbsterfahrung steht im Vordergrund

Lust, sich auf Neues einzulassen und Freude am spielerischen Entdecken und Lernen sind unerlässlich.

Ziele

Ziel ist es, verschiedene Spiel-, Lern- und Reflexionsformen der erlebnispädagogischen Arbeit kennen zu lernen und selber zu erfahren. Alle Methoden sind weitestgehend spontan in der alltäglichen pädagogischen Arbeit mit Gruppen umsetzbar.

Zielgruppen

Menschen, die mit Menschen arbeiten, gerne auch bestehende Teams, Gruppen, (Nachwuch­s-) Führungskräfte, Ausbilder und Auszubildende etc.

Methoden

Verschiedene erlebnispädagogische Spielformen, Reflexionen, In- und Outdoor, Selbsterfah­rung

Empfohlene Dauer

1 Tag

Leitung

Stefanie Hartinger
Jahrgang 1978, Diplom-Sozialpädagogin (FH).
Der­zeit in der offenen Jugend­arbeit tätig, Zusatzausbildung zum Clown, Tätigkeit u.a. als Klinikclown bei „Hieronie­muß‘ Doctor-Clowns e.V.”
Arbeitet bevorzugt erlebnisorientiert nach dem Prinzip „Oft hilft es, um die Ecke zu denke­n, denn nur dann kann man die ausgetretenen Pfade verlassen und Neues entdecken.”

Gebühr

Tagessatz 450,– € bis 6 Teilnehmer
jeder weitere Teilnehmer 75,– €

‹ Zur Übersicht | Druckversion ›